Orthopädisch chirurgische Praxis

Dr. med. Heinz Beat Maurer

Herzlich willkommen

Orthopädisch chirurgische Praxis

Dr. med. Heinz Beat Maurer

Schwamendingenstrasse 5

8050 Zürich Oerlikon
Telefon 044 310 39 29

Fax 044 310 39 28

 

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch, Freitag

08.00–12.00 und 13.00–17.00 Uhr

Donnerstag

08.00–12.00 Uhr

Zu den übrigen Zeiten bitte eine Nachricht hinterlassen.

 

Über uns

Die Praxis Dr. Maurer ist eine seit 1999 bestehende orthopädisch chirurgische Praxis, direkt beim Sternen Oerlikon gelegen, mit Schwerpunkt Endoprothektik von Hüft- und Kniegelenken.

Sowohl Hüft- wie Kniegelenke werden überwiegend zementfrei und minimal invasiv implantiert.

 

Dr. med. Heinz Beat Maurer

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Ausbildung

Schulen in Zürich absolviert: Primarschule in Zürich Affoltern, dann Privatmittelschule Dr. Buchmann am Zürichberg, mit Abschluss der eidgenössisch anerkannten Fremdmatura an der Universität Basel 1978. Medizinstudium an der Universität Zürich, abgeschlossen mit Staatsexamen 1985.

Ausbildung in Allgemeinchirurgie, zuerst in Bülach (Chefärzte Dr. Urs Neff, Dr. Freddy Metzger), vom  1.7.1986 bis 28.2.1987, dann Chirurgie Kantonsspital Baden (Chefarzt Dr. Max Graber, später Prof. Hans Säuberli), vom 1.4.1987 bis 12.7.1987, dann Abverdienen als Schularzt, dann wiederum Chirurgie Kantonsspital Baden vom 1.1.1988 bis zum 31.12.1989, dann Chirurgie Regionalspital Lachen (Chefarzt Dr. Komnen Sekulic), vom 1.8.1990 bis zum 31.12.1990.

Ausbildung zum Orthopädischen Chirurgen an der orthopädischen Universitätsklinik Balgrist Zürich (Chefarzt Prof. Adam Schreiber, später PD Dr. Hans Zollinger ad Interim), vom 1.1.1991 bis zum Erreichen des Facharzttitel für Orthopädische Chirurgie 1995.

1995 Wissenschaftliche Tätigkeit Multizenterprojekt (3 Länder übergreifend) zur Nachkontrolle orthopädischer Patienten (Prof. André Aeschlimann), 1.1.96–30.6.96 Rheumaklinik Schinznach Bad,
 1.7.199631.4.1997 Oberarzt und Chefarzt a.i. SUVA Klinik zum Schiff Baden, 1998 Orthopädie Limmattalspital, Chefarzt Dr.P.Lalive d’Epinay, Oberarztfunktion, dabei auch Praxisvertretung des Chefarztes.

Seit Sommer 1999 eigene Praxis für orthopädische Chirurgie in Zürich Oerlikon, mit Belegarzttätigkeit am Seespital Kilchberg/Horgen, vormals Spital Sanitas Kilchberg, Assistenztätigkeit für orthopädische Kollegen in diversen umliegenden Spitalern; Amiklinik Zürich, Klinik Hirslanden Zürich, Spital Bethanien Zürich.

Erfahrung Militärmedizin und Versicherungsmedizin

Seit Tätigkeit im Balgrist auch für die Armee tätig, zuerst als Beisitzer, später als Vorsitzender der Orthopädischen UC (UCO Zürich), daneben als Beisitzer und ersatzweise auch als Vorsitzender der UCI Zürich (Zuerst im Zentrum beim Hallenbad Zürich, dann am Hottingerplatz, aktuell im Militärflugplatz Dübendorf), zusätzlich auch Mitglied der Zentral UC in Ittigen Bern.

Bereits während Tätigkeit an der orthopädischen Universitätsklinik Balgrist auch als Kreisarzt Stv bei der SUVA tätig, noch ausgebildet durch Dr. Hannes Bissig, unter anderen in Zürich, Glarus, Ziegelbrücke, Wetzikon, Regensdorf, Aarau; später dann auch Oberarzt (unter Chefarzt Dr. Georg Lutz) und dann Chefarzt a. i. der SUVA Klinik Schiff in Baden.

Militärische Laufbahn

Oberstlt der Sanitätstruppen, Brigadearzt Br fant mont 9 aD, regelmässig tätig als Mitglied und Voritzender UCI Zürich sowie Vorsitzender UCO(Orthopädie) Balgrist Zürich, Mitglied Zentral UC Bern.

 

Kontakt Angebot Fachwissen

© Orthopädisch chirurgische Praxis